Tag -43 Kungsleden Trail, Lappland, Nordschweden

Noch 43 Tage!

Abenteuer… was ist schon ein Abenteuer? Im Wald zelten? Eine Weltreise? Tauchen mit Walhaien?

Ich denke alles das als Abenteuer empfunden wird ist sehr individuell. Jedenfalls hat es glaube ich mit Aufregung zu tun, mit Herausforderung und das über einen von Stunden oder Tagen. Oder ist die einminütige Fahrt mit der Achterbahn auch bereits ein Abenteuer?

Für mich ist Abenteuer stark mit Natur, mit Außergewöhnlichem, mit Fremden und auch mit Risiko verbunden. Allerdings mit kalkulierbarem Risiko. Das alles trifft auf den Kungsleden Trail (Königspfad) zu. Meine Blauäugigkeit wie beim Te Araroa Trail wird sich nicht wiederholen. Allerdings hoffe ich, dass mich derselbe Schutzengel wieder begleitet. Ja, denn ein Schutzengel ist das Wichtigste beim Abenteuer.

Naja, ich höre schon den Aufschrei: „Schutzengel sind nicht dazu da irgendwelche Wahnsinnigen bei ihren Abenteuer zu schützen. Die sind doch selbst schuld, wenn sie das Schicksal herausfordern?

Mhhh… dürfen Schicksal und Schutzengel herausgefordert werden oder wenden sie sich vom Abenteuer ab?

Stehen sie nur jenen bei die ohne Zutun in Not geraten….?

Tag -43 Kungsleden Trail, Lappland, Nordschweden
Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.